Ots

„Die beste Klasse Deutschlands“ 2020 kommt aus Thüringen / 7. Klasse aus Neustadt an der Orla gewinnt das 13. Superfinale von Deutschlands größtem Schulquiz

Veröffentlicht

05.09.2020 – 15:08

Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Die beste Klasse Deutschlands" 2020 kommt aus Thüringen / 7. Klasse aus Neustadt an der Orla gewinnt das 13. Superfinale von Deutschlands größtem Schulquiz

Erfurt (ots)

Die 7b des Orlatal-Gymnasiums in Neustadt an der Orla ist „Die beste Klasse Deutschlands“ 2020. Die Klasse aus Thüringen hat sich in einem äußerst knappen Final-Duell gegen die 7F vom St. Johannis Gymnasium in Bremen durchgesetzt. Das Erste präsentierte heute das spannende Superfinale.

Dafür hatten sich auch die 7D des Humboldt Gymnasium Trier (Rheinland-Pfalz) und die 6C des Immanuel-Kant-Gymnasium in Leipzig (Sachsen) qualifiziert. Die vier Klassen gingen als Punktbeste der 16 Vorrunden-Shows in die 60-minütige Quizshow, wo sie Malte Arkona begrüßte. Mit spannenden Experimenten waren auch Kim Unger und Bürger Lars Dietrich dabei. Wer das Superfinale verpasst hat, kann nochmals am 11. September um 19:30 Uhr bei KiKA sowie auf kika.de und im KiKA-Player mitfiebern.

„Die beste Klasse Deutschlands“ konnte in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden. Durch die Corona-Pandemie musste der Wettbewerb nach der Vorrunde unterbrochen werden. Vier „Wochenfinal-Shows“ konnten nicht gespielt werden. Deshalb fiel die Entscheidung, ausnahmsweise in einem neuen Modus die Teilnehmer*innen der Superfinal-Show zu ermitteln.

Malte Arkona sagt „Tschüss“

Moderiert wurde das Superfinale von Malte Arkona – wie immer in den letzten zwölf Jahren. Zum Ende gab er seinen Abschied bekannt. „‚Die beste Klasse Deutschlands‘ hat so viel Spannung, so viele Emotionen, so viele kluge, witzige und sympathische Schulklassen – für mich war es immer wieder eine ganz besondere Show“, sagt Malte Arkona. „Jetzt geht es mir wie nach dem Abitur: Nach zwölf Jahren freue ich mich auf das Neue, bin traurig über den Abschied und stolz auf das, was wir als Team erreicht haben.“ Der Moderator widmet sich nun stärker anderen Themen: Er gehört zu den bekanntesten Vermittlern klassischer Musik für Kinder – in Konzert-Sälen, auf großen Bühnen und demnächst auch mit eigenen Veröffentlichungen.

„Ob als Quizmaster, Experimente-Tester oder Klassen-Motivator: Malte Arkona prägte nachhaltig das das Format ‚Die beste Klasse Deutschlands‘ in den vergangenen Staffeln“, so KiKA-Programmgeschäftsführerin Dr. Astrid Plenk. „Für sein Engagement bedanken wir uns von ganzen Herzen und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Mit dem Superfinale von „Die beste Klasse Deutschlands“ endet ein starker KiKA-Sommer mit vielen Highlights wie „KiKA LIVE #ZuHauseUmDieWelt“, „KiKA KINO Festival“ und der Markführerschaft für den Kinderkanal von ARD und ZDF im Juli und August mit Werten von 16,0 % und 16,5 %*.

Start für „Die beste Klasse Deutschlands“ 2021

Sechste und siebte Klassen können sich bereits jetzt für „Die beste Klasse Deutschlands“ 2021 bewerben. Dabei spielt es keine Rolle, welche Schulform die Klasse besucht, alle können sich bewerben. Alle Informationen dazu hat KiKA unter www.diebesteklassedeutschlands.de zusammengestellt. Hier gibt es auch das Vorbereitungs-Camp für alle, die Kandidat*innen werden wollen. Die Vorrunden der 13. Staffel sind ebenfalls auf kika.de und im KiKA-Player abrufbar.

„Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) ist eine Produktion von Bavaria Entertainment im Auftrag von KiKA und der ARD. Redaktionelle Verantwortung bei KiKA trägt Thomas Miles. Für Das Erste zeichnet Tanja Nadig vom Hessischen Rundfunk verantwortlich.

Weitere Informationen und eine umfangreiche Pressemappe finden registrierte Nutzer*innen auf kika-presse.de.

*Quelle: TV: AGF in Zusammenarbeit mit GfK, VideoSCOPE 1.3; Basis, sofern nicht anders vermerkt: TV, Marktanteil in %, 06-21 Uhr, KiKA, Kinder 3-13J., 01.-31.07. und 01.-31.08.2020

Pressekontakt:

Pressekontakt:
planpunkt: PR GmbH
Stephan Tarnow, Marc Meissner
Telefon: +49 221.91255710
post@planpunkt.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell