Ein Physician Assistant in der stationären Patientenvorsorgung

Literature advertisement

Phänomen Naturgesetze

Was uns an den beinahe mythischen Denkern der antiken Welt so fasziniert, ist die wundervolle, abgeschlossene Einheit ihres Weltbildes. Mit welcher prachtvollen Gebärde steht einer dieser Denker vor uns, der legendenumrankte Pythagoras etwa, und sagt mit kühlem, unbeirrbarem Blick: Ich halte das Weltgeheimnis in den Händen.
Und hier beginnen die Ziele des vorliegenden Werkes. Es erblickt seine Aufgabe darin, in einem Umfang, der sich noch durcharbeiten lässt, ein wirkliches Verständnis der Welterscheinungen zu geben, soweit die Wissenschaft ein solches besitzt.
Es will gerade das bieten, was man in den vielen Werken über die Welt vergeblich sucht, weil diese den Ehrgeiz haben, möglichst viele Tatsachen zu bringen, deren Verarbeitung dann dem Leser überlassen bleibt.
Hier dagegen wird ein prinzipiell anderer Weg beschritten; die Tatsachen sind nur Hilfsmittel und nicht Endzweck. Es wird genau die Auswahl dessen geboten, was von dem gesamten sicheren Wissen zum Verständnis unseres naturwissenschaftlichen „Weltbildes“ notwendig ist.
Und der Leser dieses Buches kann wie Pythagoras mit unbeirrbaren Augen in die Welt blicken, denn er hält ihr Geheimnis in seinen Händen.

Hier geht es weiter …



Teilen: 

13.01.2021 10:47

Ein Physician Assistant in der stationären Patientenvorsorgung

SRH Hochschule für Gesundheit informiert potentielle Praxispartner über Chancen des Berufsbildes Physician Assistant.

„Mit dem Physician Assistant dringt ein innovatives Berufsbild auf den Wachstumsmarkt Gesundheit. Hier am Campus Gera bilden wir kompetenzorientert diese wichtigen Fachkräfte aus. Ein Grundpfeiler dieses NC-freien Bachelorstudiengangs ist die Praxisorientierung. Entsprechend wichtig ist es, dass wir Praxispartner für unsere Studierenden gewinnen können“, meint Prof. Dr. Tom Ziegler, Studiengangsleiter im Bachelorstudiengang Pyhsician Assistant am Campus Gera.

Dem entsprechend wird Prof. Dr. Tom Ziegler am 19. Januar 2021, 14:00 bis 16:00 Uhr, potentielle Praxispartner im Rahmen einer Online-Informationsveranstlatung zum Thema „„Ein PA`ler auf meiner Station. Was habe ich davon?“ begrüßen.

Der Physician Assistant ist ein medizinischer Assistenzberuf, der vor allem in den USA sowie seit etwa 15 Jahren in den Niederlanden verankert ist. Die Etablierung des Berufsbilds des sogenannten Medizinassistenten bzw. Arztassistenten, wird von der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung gefördert. Er soll Ärzte in enger Zusammenarbeit mit diesen unterstützen und entlasten, womit einer Zersplitterung der Versorgung und fraglichen Auswirkungen auf Patientensicherheit und Versorgungsqualität entgegengewirkt werden soll. Die Idee der einheitlichen Heilkundeausübung des Arztes wird dabei nicht berührt.

Interessierte können sich bis zum 18. Januar 2021 kostenfrei unter christina.mueller@srh.de anmelden.


Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Prof. Dr. Tom Ziegler

Studiengangsleiter
Physician Assistant, B. Sc.,
Campus Gera
Professor für Klinische Medizin
E-Mail: tom.ziegler@srh.de
Campus Gera


Merkmale dieser Pressemitteilung:
Journalisten, Wirtschaftsvertreter, jedermann
Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Pädagogik / Bildung
überregional
Schule und Wissenschaft, Studium und Lehre
Deutsch


Quelle: IDW