Ots

Lotto Rheinland-Pfalz fördert Studiengänge am Nürburgring

Veröffentlicht

07.10.2020 – 14:28

Lotto Rheinland-Pfalz GmbH

Lotto Rheinland-Pfalz fördert Studiengänge am Nürburgring

Koblenz (ots)

Seit 2015 kann man in den Räumlichkeiten der Bezirksdirektion von Lotto Rheinland-Pfalz auf dem Nürburgring studieren. Nun wurde die erfolgreiche Kooperation zwischen Lotto Rheinland-Pfalz und der Hochschule Kaiserslautern für weitere drei Jahre besiegelt.

Das berufsbegleitende Fernstudienprogramm mit dem bislang weltweit einzigartigen Studiengang MBA Motorsport-Management sowie den MBAs Sport- und Innovations-Management ist das Ergebnis einer besonderen Kooperation zwischen der Hochschule Kaiserslautern und dem Koblenzer Glücksspielunternehmen. Auch das eigens gegründete Advisory Board, das von Anfang an strategisch unterstützt, zieht ein positives Fazit.

„Aufgrund dieser guten Bilanz freuen wir uns, diese Kooperation um weitere drei Jahre zu verlängern und das erfolgreiche Hochschulprojekt weiterhin zu unterstützen“, sagt der rheinland-pfälzische Lotto-Geschäftsführer Jürgen Häfner. Neben finanziellen Mitteln beinhaltet die Förderung auch die Nutzung der Seminarräume von Lotto Rheinland-Pfalz direkt am Ring sowie vielfältige Unterstützung bei der Durchführung der Lehrveranstaltungen.

Die Besonderheiten des Studienprogramms liegen in der Spezialisierung der Studieninhalte, der engen Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis durch hochkarätige Dozenten aus Motorsport-, Sport- und Innovations-Management und einer intensiven Betreuung.

Nach nunmehr 5 Jahren StaR ® (Studieren am Ring) hat sich das MBA Fernstudium erfolgreich etabliert. Derzeit sind 80 Studierende in den Studiengängen MBA Motorsport-Management, MBA Sport-Management und MBA Innovations-Management eingeschrieben und 40 Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben ihr Studium erfolgreich abgeschlossen.

Die Studiengangsleiter Prof. Dr. Bettina Reuter, Prof. Dr. Walter Ruda und Prof. Dr. Christian Thurnes sind mit der Entwicklung des Studienprogramms überaus zufrieden: „Das Feedback der Absolventen und Absolventinnen zeigt, dass die Studiengänge eine arbeitsmarkt- und bedarfsgerechte akademische Ausbildung bieten.“

Durch das stetig wachsende Netzwerk, wie dem Deutschen Motor Sport Bund (DMSB), dem ADAC, der Nürburgring GmbH und dem Testcenter Aston Martin, sind viele Synergieeffekt entstanden. Besonders hervorzuheben sind in diesem Zusammenhang konkrete Forschungsergebnisse und Erkenntnisse durch Abschlussarbeiten.

Pressekontakt:

Clemens Buch
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation
Lotto Rheinland-Pfalz GmbH
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 2
56073 Koblenz
Telefon: 0261 9438-2154
mailto:clemens.buch@lotto-rlp.de
http://www.lotto-rlp.de

Original-Content von: Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, übermittelt durch news aktuell